Anonyme Telefonberatung
und
Terminvereinbarung
Mo: 10 - 14 Uhr
Di: 14 - 16 Uhr
Mi: 16 - 18 Uhr
Fr: 13 - 15 Uhr

 Tel. 06221 / 19 4 11
 Fax:  06221 / 16 88 37

 hier finden Sie uns 

AIDS-Hilfe Heidelberg e.V.
Rohrbacher Str. 22
69115 Heidelberg

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Soziale Netzwerke:

    

 

Aktuelles

 

                                            Informationen

                                         Information

                                             Information


در فارسی

معلومات بالعربية

 

Veranstaltungen

Oktober 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Aktuelle Termine

Mo 12.11 18:00-20:00
HIV-(Schnell)-Test

Hier gibt es den aktuellen Newsletter

Hier gibt es die aktuelle Kurzstatistik

Hier gibt es den aktuellen Jahresbericht


 

 

"Jugend zeigt Schleife" 2017

Zum 12. Mal ruft die AIDS-Hilfe Heidelberg Schüler*innen in und um Heidelberg dazu auf, sich an der Schüler*innen-Spendenaktion  mit Spaß und Engagement gegen HIV & AIDS anlässlich des jährlichen Welt-AIDS-Tages am 1. Dezember zu beteiligen. Mehr Infos 

 

Am Freitag den 09.02.2018 versammelten sich zahlreiche Schüler*innen und Lehrer*innen von 13 teilnehmenden Schulen in den Räumen der AIDS-Hilfe Heidelberg. Bei einem kleinen Snack wurden Erfahrungen ausgetauscht und von den einzelnen Aktionen, im Rahmen der Schüler-Spendenaktion „Jugend zeigt Schleife“ anlässlich des Welt-AIDS-Tages am 1. Dezember 2017 berichtet.

 

Mit Infoständen, dem Verkauf von Kuchen, belegten Brötchen, Hot Dogs, Solidaritäts-Teddies und roten Schleifen, sowie das einrichten von Handy-Zonen: an Schulen die Handyverbote haben wurden Zonen eingerichtet in denen die Schüler in der Pause gegen Spende ihr Handy nutzen durften. Im Kurpfalz-Internat in Bammental gab es einen Jogginghosentag: alle Schüler*innen und Lehrer*innen die spendeten durften in Jogginghosen zum Unterricht erscheinen.

 

Die 39 teilnehmenden Schulen erzielten den Betrag von über 9.100 € zu Gunsten der AIDS-Hilfe. Die AIDS-Hilfe Heidelberg bedankt sich bei allen Schulen, die bei "Jugend zeigt Schleife" teilgenommen haben.

 

Hier die besten drei:

 

 1. Platz: Hebl-Gymnasium Schwetzingen mit 1.659,49 €

 

2. Platz: Gymnasium Bammental mit 828,35 €

 

3. Platz: K.-F.-Schimper-Gemeinschaftsschule, Schwetzingen mit 795,15 €

 

Weiterlesen...

12. Sternengala 2017

Am Samstag, den 25.11.2017 fand um 18.00 Uhr  die 12. Sternengala zugunsten der AIDS-Hilfe Heidelberg im Marguerre-Saal des Theaters Heidelberg statt.

Vanessa Maurischat und Holger Edmaier führten durch die 12. Sternengala: Erstmalig war das Philharmonische Orchester der Stadt Heidelberg unter der Leitung von Generalmusikdirektor Elias Grandy bei der Sternengala dabei. Beckmann und Griess bildeten mit ihrem Kabarettkonzert Was soll die Terz? dazu das musikalische Pendant. Annie Heger mit ihren Kolleginnen bezauberten als Sweet Sugar Swing, und das Ensemble Desini mit Jonglage. Als Schirmherr begrüßten wir dieses Jahr Prof. Dr. Guido Adler, ehemaliger Leitender Ärztlicher Direktor des Universitätsklinikums Heidelberg. Die After-Show-Party wurde vom Duo Amann musikalisch untermalt.

 

AIDS-Hilfe Heidelberg bei Instagram

Logo InstagramDie AIDS-Hilfe Heidelberg hat endlich auch ein Instagramprofil. Nachdem wir schon seit einigen Jahren fleißig bei Facebook und Twitter posten und seit 2016 einen Youtube-Channel haben, war es nun endlich Zeit für Instagram. Im Moment sieht das Profil noch etwas kahl aus, aber das wird sich ändern: Wir freuen uns schon jetzt darauf, Euch mit allerlei Fotos über unsere Arbeit zu informieren. Schaut doch mal vorbei und folgt uns!

 

Das Soziale zurück in die Politik!

Das Soziale zurück in die PolitikDie Liga der freien Wohlfahrtspflege Heidelberg und das Bündnis gegen Armut und Ausgrenzung rufen mit der Kampagne „Das Soziale zurück in die Politik“ alle Menschen dazu auf, sich mit den Wahlprogrammen der Parteien auseinanderzusetzen und von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen.

Die AIDS-Hilfe Heidelberg unterstützt als Mitgliedsorganisation des Heidelberger Bündnis gegen Armut und Ausgrenzung diese Kampagne. Hier gehts zum Presseartikel der RNZ

Weiterlesen...

Copyright