Anonyme Telefonberatung
und
Terminvereinbarung
Mo: 10 - 12 Uhr
Mi: 16 - 18 Uhr
Fr: 13 - 15 Uhr

 Tel. 06221 / 19 4 11
 Fax:  06221 / 16 88 37

 hier finden Sie uns 

AIDS-Hilfe Heidelberg e.V.
Rohrbacher Str. 22
69115 Heidelberg

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Soziale Netzwerke:

    

Bundesweite Beratung:

Tel.: 0180 33 19411

www.aidshilfe-beratung.de

Beratung-Diskriminierung

 

Aktuelles

 

                                            Informationen

                                         Information

                                             Information


در فارسی

معلومات بالعربية

 

Veranstaltungen

März 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Aktuelle Termine

Keine Termine

Hier gibt es die aktuelle Kurzstatistik

Hier gibt es den aktuellen Jahresbericht


 

 

Meningokokkenimpfung

Aids-Hilfe Baden-Württemberg empfiehlt Meningokokkenimpfung für Männer mit gleichgeschlechtlichem Sex (MSM), die nach Berlin und in andere Zentren reisen

Bereits Ende Juli haben die Gesundheitsbehörden in Berlin allen Männern, die mit Männern Sex haben (MSM) die Impfung gegen Meningokokken empfohlen. Anlass war das gehäufte Auftreten von einigen auch tödlichen Meningokokenerkrankung bei MSM in Berlin. Durch diese Impfempfehlung der öffentlichen Gesundheitsbehörde besteht ein Versicherungsschutz bei einem Impfschaden, über die Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen wird noch verhandelt.

Weiterlesen...

Copyright