Anonyme Telefonberatung
und
Terminvereinbarung
Mo: 10 - 14 Uhr
Di: 14 - 16 Uhr
Mi: 16 - 18 Uhr
Fr: 13 - 15 Uhr

 Tel. 06221 / 19 4 11
 Fax:  06221 / 16 88 37

 hier finden Sie uns 

AIDS-Hilfe Heidelberg e.V.
Rohrbacher Str. 22
69115 Heidelberg

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Soziale Netzwerke:

    

Bundesweite Beratung:

Tel.: 0180 33 19411

www.aidshilfe-beratung.de

Beratung-Diskriminierung

 

Aktuelles

 

                                            Informationen

                                         Information

                                             Information


در فارسی

معلومات بالعربية

 

Veranstaltungen

November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Aktuelle Termine

Mo 10.12 18:00-20:00
HIV-(Schnell)-Test

Hier gibt es die aktuelle Kurzstatistik

Hier gibt es den aktuellen Jahresbericht


 

 

Neue Mitarbeiterin seit Juni

Hallo liebe Leser*innen,

als gelernte Sozialarbeiterin mit dem Schwerpunkt der Gesundheitsförderung freue ich mich, seit dem 01. Juni Teil des Teams der AIDS-Hilfe Heidelberg zu sein. Gerne stelle ich mich in ein paar Sätzen vor:

 

Weiterlesen...

Besuch der CDU-Landtagsfraktion

Vor-Ort-Aktion: Besuch des AIDS-Hilfe Heidelberg e.V.

Im Rahmen einer hochinteressanten Vor-Ort-Aktion in Heidelberg widmeten sich die Abgeordneten der Arbeitskreise „Sozialpolitik“, „Recht und Verfassung“, „Integration“ und „Innenpolitik“ dem leider nach wie vor aktuellen Thema HIV/AIDS. Vorstand, Geschäftsstellenleitung und Mitarbeiter des AIDS-Hilfe Heidelberg e.V. schilderten den interessierten Abgeordneten die tägliche Arbeit, die Probleme und Herausforderungen, aber auch die Erfolge bei der Beratung und der Präventionsarbeit.

Weiterlesen...

Neuer Mitarbeiter seit Dezember

Hallo liebe Leser*innen,

Mein Name ist Florian Landmann und ich bin seit 01. Dezember 2015 neuer Mitarbeiter bei der AIDS-Hilfe Heidelberg. Zu meinen Aufgaben gehören die psychosoziale Beratung und Begleitung von Menschen mit HIV/AIDS sowie deren Zugehörigen, die Intensiv-Betreuung mehrfach belasteter Personen im Rahmen des ambulant betreuten Einzelwohnens (PositHIV Wohnen in Heidelberg e.V.) als auch die spezifische Präventionsarbeit für Männer, die Sex mit Männern haben (MSM).

Ich wurde sehr herzlich vom Team und allen Mitgliedern des Vereins begrüßt, was mir den Einstieg in mein neues Aufgabengebiet leicht gemacht hat. Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit mit allen Beteiligten!

Florian Landmann

Besuch der QueerSozis 2015

Besuch der QueerSozis Heidelberg/Rhein-Neckar in unserer Geschäftsstelle

 Am 22. Juli besuchten uns einige Vertreter*innen der neu gegründeten QueerSozis Heidelberg/Rhein-Neckar. Es war ein sehr schöner Abend mit sehr interessierten Gästen und einem lebhaften Austausch.

 

Weiterlesen...

Copyright