Anonyme Telefonberatung
und
Terminvereinbarung
Achtung neue Telefonzeiten:
Mo: 10 - 12 Uhr
Mi: 16 - 18 Uhr
Fr: 13 - 15 Uhr

 Tel. 06221 / 19 4 11
 Fax:  06221 / 16 88 37

 hier finden Sie uns 

AIDS-Hilfe Heidelberg e.V.
Rohrbacher Str. 22
69115 Heidelberg

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Soziale Netzwerke:

   

 

Aktuelles

 

                                            Informationen

                                         Information

                                             Information


در فارسی

معلومات بالعربية

 

Veranstaltungen

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Aktuelle Termine

Do 14.12 18:00-20:00
HIV-Test für MSM

Spendenübergabe Centmaier / Ditsch

Großes Engagement von Friseuren in St Leon Rot für die AIDS Hilfe Heidelberg e.V.

Mittlerweile hat das Engagement der beiden Friseure Tradition: seit vielen Jahren engagieren sich Frau Ditsch vom Salon Haar Genau und Gerd Centmaier aus St Leon am Welt AIDS Tag für die AIDS Hilfe Heidelberg und spenden ihre gesamten Tageseinnahmen am 1.12. an den Verein.

Zusätzlich werden an diesem Tag in den Salons Solidaritäts Teddies verkauft und Spenden bei den Kund*innen gesammelt.

In diesem Jahr toppten die Beiden noch ihre Erlöse der Vorjahre: Gerd Centmaier übergab stolze 1.385 € an die Mitarbeiterin der AIDS Hilfe, Frau Elke Adler, und Frau Ditsch von Haar Genau konnte noch 250 € beisteuern, sodass ein Gesamtbetrag von über 1.600 € zusammenkam. Recht herzlichen Dank für die langjährige Unterstützung und das große Engagement für den guten Zweck!!! Zum Pressebericht

 

 

Frau Adler von der AIDS Hilfe bedankte sich sehr herzlich für die große Unterstützung der Friseure und wies darauf hin, dass leider gerade junge Menschen auch heute noch nur unzureichend über Schutzmöglichkeiten Bescheid wissen. Frau Adler ist selbst betroffen und geht regelmäßig in Schulen, um junge Menschen über Ansteckungswege und Risiken aufzuklären. 2016 führte sie 105 Präventionsveranstaltungen zu HIV/AIDS in Schulen durch und hat auf diesem Wege 2750 Schüler*innen erreichen können.

Copyright