Anonyme Telefonberatung
und
Terminvereinbarung

Mo: 10 - 14 Uhr
Di:  14 - 16 Uhr
Mi: 16 - 18 Uhr
Fr: 13 - 15 Uhr

 Tel. 06221 / 19 4 11
 Fax:  06221 / 16 88 37

 hier finden Sie uns 

AIDS-Hilfe Heidelberg e.V.
Rohrbacher Str. 22
69115 Heidelberg

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Soziale Netzwerke:

   

 

Aktuelles

 

                                            Informationen

                                         Information

                                             Information


در فارسی

معلومات بالعربية

 

Veranstaltungen

September 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Aktuelle Termine

Do 12.10 18:00-20:00
HIV-Test für MSM

Safer Sex

Safer Sex heißt, sich stets so zu verhalten, dass Sperma, Scheidenflüssigkeit, Darmsekret, Blut oder Blutspuren, wie z.B. Menstruationsblut, nicht in den Körper der Partnerin oder des Partners gelangen, und dass umgekehrt solche Körperflüssigkeiten nicht in den eigenen Körper gelangen. Der Begriff kommt aus dem Englischen und bedeutet sinngemäß "geschützter Sex". Kondome sind dabei ein wichtiger Begleiter.

Sie können sich beim Sex schützen, indem Sie

  • beim Sex nicht in den Körper des Partners oder der Partnerin eindringen
  • bei eindringendem Sex (in Scheide oder Po) stets Kondome benutzen
  • beim Oralverkehr (Cunnilingus, Fellatio) kein Sperma, keine Scheidenflüssigkeit oder Blut aufnehmen,bzw. beim Oralverkehr Kondome oder Dental Dams benutzen
  • den Kontakt mit sichtbar veränderten Hautstellen, wie Bläschen oder Warzen, vermeiden.

Dies gilt übrigens ganz allgemein für den Schutz vor einer Ansteckung.

Quelle: Auszug aus http://www.gib-aids-keine-chance.de mit freundlicher Genehmigung übernommen von der
Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)


 

 

Copyright